Neue Bücher

Heute habe ich dank einer Bekannten in einem Gebrauchtwarenladen neue Bücher zu einem günstigen Preis bekommen. Vier Bücher zum Thema Geschichte und eines zu Afghanistan auf Englisch.

  • Marcel Jullian – Auf den Spuren der Menschen
  • Rudolf Simek – Die Wikinger
  • Volker Reinhard – Die Medici
  • André Maurois – Napoleon
  • Ross Kemp – On Afghanistan

Am interessantesten wird für mich das Buch von Ross Kemp sein. Afghanistan ist ein so komplexes Thema. Mit dem sich eine Auseinadersetzung durchaus lohnt. Bisher habe ich nur kurz in das Buch hereingeschaut und bin als erstes über ein Zitat zum Start gestolpert:

„The Taliban are your problem. You are the Taliban´s problem. All of you are my problem.“

Von einem afghanischen Dorfbewohner zu Ross Kemp gesagt im Sommer 2008.

Die Menschen vorort stehen zwischen den einzelnen Parteien und es sind nicht nur die Zwei. Auch andere Parteien haben Interessen. Und die Menschen versuchen irgendwie das Beste für sich und Ihre Familien zu erreichen. 

Nur was ist das Beste für sie? Mit dem Westen zusammen arbeiten in der Hoffnung auf ein besseres Leben. Dafür aber das Risiko tragen von den Taliban vorher umgebracht oder gefoltert zu werden? Oder lieber einfach nur wegschauen und sich verstecken in der Hoffnung das alles einfach besser wird. Ich glaube das ist schwer zu sagen und hängt auch von der persönlichen Situation des einzelnen sowie seiner Persönlichkeit ab.  

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s